millus    filmtippproduktebook des tagesmillus tv

NEWS  FILM  MUSIK  INTERNET  INTERVIEWS  MILLUS? 

IKEA 1000 Euro Gutschein

Ein 1000 Euro Gutschein von IKEA gibt es zu gewinnen. Teilnahme wie immer einfach und kostenlos. 33 Personen können diesen Gutschein gewinnen. Einsendeschluß ist der 31.12.2009. Also, ihr habt noch etwas Zeit.

Das große IKEA Gewinnspiel

Viel Glück. Und vergesst nicht das Häcken beim Abschicken wegzumachen, sonst wird eure Adresse gespeichert und für Werbezwecke benutzt.

13 Jun, 2009 | TAG MISC | whatsappPer WhatsApp empfehlen
blog millus

Youporn und Pornhub - mit kostenlosen Pornos Traffic erzeugen

Es gibt einige Tricks, um Traffic zu erzeugen. Mit Berichten über kostenlose PORNOS, PORNHUB, YOUPORN etc. kann man seinen Blog hochpushen, doch jeder Blogger muss entscheiden, ob er diese Tricks benutzen will. Es gibt zahlreiche Blogs, die z.B. über 10 000 Besucher am Tag haben, doch 80% dieser Besucher landen auf den Blog wegen den Beiträgen über XXX und Co.

Doch wie genau geht das?

Wenn ihr einen Beitrag schreibt, der von einer Suchmaschine wie GOOGLE aufgenohmen werden soll, dann müsst ihr folgendes beachten: ihr müsst Keywords benutzen. In der Überschrift muss mindestens 2 Mal das Keyword zu finden sein. In diesen Fall hab ich das Keyword PORNO dreimal verwendet:

YOUPORN und PORNHUB - mit kostenlosen PORNOS TRAFFIC ERZEUGEN

Der Beitragsartikel muss ca. 250 bis 300 Zeichen lang sein. In den ersten zwei Sätzen muss das Keyword wieder auftauchen. Das Keyword muss in Großbuchstaben geschrieben werden und fett markiert werden. Im ganzen Beitrag müssen die Keywords einige Male genannt werden, aber übertreibt das nicht, denn das kann von Suchmaschinen als Spam angesehen werden.

sexbild porno nacktMit einer Grafik oder einem Foto könnt ihr den Beitrag auch optimieren. Der Trick ist hierbei, die Bilddatei richtig zu benennen. Wenn ihr eure Grafik z.B. 0002a.jpg nennt ist das nicht sehr gut. Richtig ist es sie z.B. porno.jpg oder porno-bild.jpg zu bezeichnen. Ihr musst immer bedenken, wie Menschen Suchmaschinen nutzen. Niemand tippt in Google 0002a.jpg, wenn er z.B. ein Nacktfoto von Angelina Jolie sucht. Die Person wird eher NACKTBILD ANGELINA JOLIE eintippen und das sind sozusagen eure Keywords, die in euren Beiträgen und Bildbezeichnungen zu finden sein müssen.

Ihr solltet im Beitrag mindestens ein Link zu einer Seite, die etwas mit Porno zu tun habt verlinken. Und ein link reicht. Schon ab zwei gleiche Links, kann das Google missfallen.

Ein gutes Beispiel für diese Traffic Strategie ist z.B. der Tutsi Blog, wenn man sich die Besucher Statistiken von Tutsi.de genauer ansieht, dann erkennt man, dass sich der Großteil der Besucher sich auf den Pornoseiten und Artikeln befinden.

Die neue Suchmaschine BING zensiert Pornos, so haben Artikel und Pornoseiten über Youporn.com, Pornhub.com etc. keine Chance, doch noch ist GOOGLE Marktführer und die meisten Internetsurfer suchen im Internet nur nach Nacktbildern und Sexvideos. 

Ich bin jetzt gespannt, wie sich dieser Artikel auf mein Traffic auswirken wird. Ich denke es wird keine große Änderung bei mir geben, denn man muss mehr als einen Artikel über Pornos schreiben, um in die oberen Google Ergebnisplätze zu kommen. Und dieser Artikel muss dann auch von anderen Websites verlinkt werden. Aber wer in Blogverzeichnissen angemeldet ist, oder sich selber auf Technorati & Co. verlinkt, kann vieles kontrollieren und manipulieren.

Wenn ihr euch für die Statistiken von Blogs interessiert, dann schaut einfach ob diese bei Verzeichnissen wie Blogtraffic.de, Bloggerei.de etc. an. Die Links dazu befinden sich oft in den Seitenleisten oder Fussleisten. Bei mir findet ihr rechts unten, unter den MILLUS Tshirts Hinweis. Ein Klick und ihr habt Zugang zu öffentlichen Statistiken. Ich empfehle Blogtraffic.de, denn da kann man sehen, wie oft ein Artikel gelesen wird.

9 Jun, 2009 | TAG MISC | whatsappPer WhatsApp empfehlen
blog millus

Kein Porno für BING - der große BING Test

Da im Moment keine tollen Filmtrailer erscheinen und ich noch keine Comiczeichnungen zeigen kann, muss ich über BING schreiben. Der neuen Suchmaschine im Internet. Die ganze Welt berichtet gerade über die neue GOOGLE Konkurrenz und ich habe gesehen, BING sorgt in Blogs für Traffic, also, schau ich mir Bing genauer an und schreib was drüber...:)

Als erstes musste ich mir abgewöhnen www.bling.com zu tippen. Ich habe keine Ahnung wieso, aber ich tippe immer BLING! Nunja, nachdem ich das L entfernt habe, bin ich auf der richtigen Seite gelandet. Zweitens, Bing sieht irgendwie wie Google aus. Das selbe Prinzip und fast die selbe Anordnung der Suchleiste. Sehr raffinierter Schachzug, denn so ist ein Wechsel leichter und man muss sich nicht an ein neues System gewöhnen.

Seit Jahren sage ich, dass nur eine Suchmaschine, die genauso funktioniert und aussieht wie Google eine Chance hat Google Konkurrenz zu machen. Und was passiert Monate und Jahre später? BING erscheint und ist sozusagen ein GOOGLE Klon. Sollte ich mich Nostradamus Junior nennen? ;)

Drittens, der große Test. Als erstes tippe ich meinen Namen MILLUS in die BING Suchmaschine und schaue was da rauskommt. Nichts was wirklich zu gebrauchen ist, oder was zu mir führt. Ich probiers mit anderen Namen und Begriffen und wieder NICHTS. Wenn man wirklich etwas sucht, dann schickt Bing uns ins Nirvana. Da bietet Google bessere Ergebnisse an.

Ich tippe weiter Begriffe in die Suchmaschine und merke langsam, es gibt da ein bestimmtes System, denn es tauchen oft ganz bestimmte Websites in den oberen Plätzen auf. Wurden die oberen Suchergebnisplätze bei BING verkauft? Aber jetzt ernsthaft, BING fixiert sich auf die Domain, wenn man etwas sucht. Also, wenn man "Schokolade" eintippt, dann haben die ersten Suchergebnisse das Wort Schokolade in der Domain. Wer also seine Website für BING optimieren will, der muss auch die Domain achten.

Wird BING den Suchmaschinen Riese GOOGLE die Stirn bieten können? Ich sage: mit fairen Aktionen ist da kaum was zu machen. GOOGLE hat einen riesigen Vorsprung und schon eine Stammkundschaft, die nicht so leicht auf eine neue Suchmaschine greifen wird. Und Google entwickelt sich auch weiter und wird in den nächsten Wochen und Monaten eine Menge Neuerungen veröffentlichen.

Etwas sehr wichtiges fehlt BING: Pornos - man sucht nach SEX, PORNO, PLAYMATES etc. und was passiert? Man bekommt folgende Meldung:

Schon eine der größten Zielgruppe im Internet wurde von BING  ausgeschlossen. Falls ihr Pornos auf Bing haben wollt, dann könnt ihr ja eine Unterschriftenaktion im Internet starten und sie dann den BINGs schicken. BINGS - oh, wahrscheinlich gibt es die BINGS bald auf Bing - das sind besondere Suchergebnisse und persönliche Markierungen, die in der Suche aufgenohmen und für kommende Suchanfragen berücksichtig werden. BING wird bestimmt neue Trendwörter in Umlauf bringen: wird man jetzt bingen oder googlen?

Aber eine Sache gefällt mir bei BING besser - die Video Suchergebnisse. Da bekommt man eine Vorschau an Videos, die man einige Sekunden abspielen lassen kann. Man kann also in die Videos reinschauen und so testen, ob sich ein Besuch lohnt. Das Aussortieren geht so besser. Testet das mal selber unter http://www.bing.com/?scope=video

Nur Bomben im GOOGLE Serverzentren und Hackerattacken, um Google den Saft abzudrehen, könnte BING Erfolg bringen. Ich tendiere wirklich, dass es eines Tages Firmen wie APPLE, GOOGLE etc. die Welt regieren werden und Kriege führen werden, um ihre Machtpositionen zu behalten. Es gibt ja schon eine Menge Machtkämpfe, aber ich rede hier von echten Google Soldaten, die dann vielleicht gegen chinesische Soldaten in den Krieg ziehen, weil China immer mehr Marktanteile im Internet bekommt.

 

Als Alternative zu BING hab ich mir ganz frech gedacht: wieso mach ich nicht eine eigene Suchmaschine? Unter www.büng.com könnte ich die geilste Suchmaschine der Welt auf die Beine stellen.

PS: ich nutze noch Google und werde es wohl eine lange Zeit machen.

8 Jun, 2009 | TAG MISC | whatsappPer WhatsApp empfehlen
blog millus

TWILIGHT vs. BLADE der Film

Kennt ihr die echte Version des Films TWILIGHT? Nachdem ihr den TWILIGHT NEW MOON Trailer sehen konntet, gibt es hier ein kleines Extra, etwas was ihr nicht verpassen dürft:

BLADE Fans sind doch die Besten. :) Und jetzt geben wir uns wohl die geilste Vampir Szene und Eröffnungsszene eines Films, die es auf der Welt gibt:

Und falls ihr den Film BLADE noch nicht gesehen habt, dann schämt euch und holt das schnell nach. Kann man sich ausleihen, downloaden oder viel besser bei Amazon für nur 3,85 Euro kaufen.

2 Jun, 2009 | TAG GESCHENKE, MISC | whatsappPer WhatsApp empfehlen
blog millus